Zimbelkraut - Cymbalaria muralis

Wenn ihr Pflanzen vorstellen möchtet, dann seid ihr hier am richtigen Platz. Hier sollen Beiträge gesammelt werden, die alle nötigen Infos zu einer bestimmten Pflanze enthalten. Selbstverständlich können diese Portraits auch gemeinsam durch Ergänzungen entstehen und müssen nicht in aller Ausführlichkeit von einer Person erarbeitet werden. ;-)

Moderator: Quercuum

Forumsregeln
Hallo,
dieser Bereich soll mit Beiträgen bestückt werden, in denen einzelne Pflanzen konkret vorgestellt werden. Da so ein allumfassendes Portrait aber wirklich Arbeit ist, sollten die Beschreibungen durch Teamwork entstehen. Jeder der kann steuert etwas bei, was wichtig sein kann, um ein ausführliche Pflanzenbeschreibung zusammen zu bekommen.

Bitte nutzt die Kopiervorlage (den Code) für die Pflanzensteckbriefe, wenn ihr neue anlegt! => viewtopic.php?f=37&t=423
Benutzeravatar
maleficum
Administrator
Beiträge: 1685
Registriert: Do 11. Mai 2017, 19:59
Wohnort: 81243
Hortus-Name: Maleficum / Harena Malefica
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Zimbelkraut - Cymbalaria muralis

Beitrag von maleficum » Fr 12. Okt 2018, 16:34

Meikl hat geschrieben:
Fr 12. Okt 2018, 13:01
Meins hat den ganzen Sommer gut überstanden und geht jetzt ein :-(
Mein letztes verbliebenes hatte ich in einer Terracottaschale in Sand/Lehm Gemisch, blüht immer noch, kommt morgen oder so in die neue Minipyramide am neuen Teich
Bild

Benutzeravatar
GmiasObstTierla
Hortus-Infizierte/r
Beiträge: 124
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 10:47
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Zimbelkraut - Cymbalaria muralis

Beitrag von GmiasObstTierla » Fr 28. Dez 2018, 15:26

Ich habe meines als Bodendecker unter den Beerensträuchern. Da ist der Boden recht schattig, Erdbeeren gehen da nicht mehr. Aber das Mauerzimbelkraut ist da gut bodendeckend und konkurrierten das Franzosenkraut weg. Bei mir ist es aber nicht die Sorte mit rosa Blüte sondern in reinweiß.

Benutzeravatar
Ommertalhof
Hortus-Infizierte/r
Beiträge: 66
Registriert: Fr 30. Nov 2018, 17:55
Hortus-Name: Ommertalhof
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Zimbelkraut - Cymbalaria muralis

Beitrag von Ommertalhof » Fr 28. Dez 2018, 17:51

Hallo zusammen , ich liebe Zimbelkraut .
Bei uns gibt es Cymbalaria muralis die Art und eine weisse Sorte und noch Cymbalaria pallida mit grösseren Blüten und richtigen Rhizomen .
Die Blüten drehen sich beim Zimbelkraut , nach der Befruchtung Richtung Mauer damit die Samen in die Spalten fallen können .
Die Pflanze dient vielen Hautflüglern als Nahrungslieferant und ist ein wichtiger Dauerblüher .
DSCN0793.JPG
DSCN0794.JPG
DSCN0032.JPG
DSCN0030.JPG
Als Besiedler von Steinanlagen hervorragend geeignet .
Allerdings sollte in Pyramiden etwas Erde in den Fugen vorhanden sein .

LG Frank

Antworten